Aufgebraucht: November/Dezember 2016

beauty, beautyblog, essentials, aufgebraucht, guhl, john frieda, cd, p2, christina aguilera

Viel ist in Sachen Beauty auf dem Blog bisher noch nicht passiert, aber ich würde das gern ändern. Zwar kann ich euch keine kompletten Make-up-Tutorials zeigen, aber zumindest ein paar Produktempfehlungen geben. Dazu finde ich die Aufgebraucht-Posts immer ganz praktisch. Diesmal habe ich November und Dezember zusammengefasst.

 

Christina Aguilera By Night Parfum

Diesen Duft habe ich bestimmt die letzten 5 bis 6 Jahre benutzt, obwohl ich in der letzten Zeit mehr auf andere Parfums umgestiegen bin. Generell finde ich es schwierig, Parfums zu beschreiben, aber versuche es trotzdem mal: Christina Aguilera By Night ist ein eher blumig-schwerer Duft, der erstaunlich lange anhält. Er riecht nach unter anderem nach Amber und Vanille und hat eine leicht orientalische, sinnliche Note.

Fazit: Ich finde ihn vom Preis-Leistungs-Verhältnis her super und habe ihn auch immer gern getragen. Nach der langen Zeit hatte ich aber Lust auf einen neuen Duft.

beauty, beautyblog, essentials, aufgebraucht, cd, p2, christina aguilera, parfum

CD Wasserlilie Deo

Das hier ist die kleine Variante, die ich mir für die Handtasche gekauft habe. Das CD Wasserlilie Deo ist das erste aluminiumfreie Deo, das mich von der Haltbarkeit und Wirksamkeit her überzeugt hat. Ich schwöre zwar auf mein Lieblingsdeo (Dove go fresh Grapefruit-Zitronengras), aber das ist eben nicht aluminuimfrei und das CD Deo hier eine echte Alternative. Der Duft ist außerdem schön unaufdringlich.

Fazit: Wird definitiv nachgekauft, auch in groß.

 

p2 Lash Extension Base

Eigentlich bin ich kein p2-Fan, aber diese Mascara-Base würde ich uneingeschränkt empfehlen. Sie zaubert lange und dichte Wimpern unter jeder farbigen Wimperntusche. Ich trage sie immer gern, wenn ich die Augen noch mehr in den Fokus setzen will. Außerdem ist sie auch noch ziemlich günstig – was will man mehr?

Fazit: Die p2 Base würde ich definitiv wieder kaufen!

beauty, beautyblog, essentials, aufgebraucht, guhl, john frieda

Guhl Langzeit Volumen Föhn-Spray

Wer wie ich feines Haar hat, wünscht sich sicher auch Volumen direkt beim Föhnen. Das Guhl Spray habe ich immer vor dem Trocknen in die Längen gesprüht, aber ehrlich gesagt weiß ich nicht, ob es viel gebracht hat. Ich habe das Gefühl, ich könnte es auch weglassen und das gleiche Ergebnis erzielen.

Fazit: Werde ich nicht mehr kaufen; generell überlege ich, ob ich diese Art von Produkt überhaupt brauche (etwas Platz im Bad wäre ja nicht schlecht 😉 ). Oder habt ihr eine Empfehlung für ein super effektives Volumen-Föhn-Spray?

 

John Frieda Regenschirm Haarspray

Immer wenn es regnet, muss ich an ihn denken: Den Haar-Frizz. Ich kann noch so viel föhnen und glätten, wenn meine Haare feucht werden – und dazu muss es nicht mal richtig regnen, Nebel oder feuchte Luft reichen schon, grrrr – kräuseln sie sich. Meine liebste Waffe dagegen ist ein Haarspray, das das verhindert, und das John Frieda Regenschirm Spray finde ich dafür super. Es fixiert, ohne zu verkleben oder das Haar so “steif” zu machen.

Fazit: Die nächste Flasche steht schon im Badregal.

beauty, beautyblog, essentials, aufgebraucht, guhl, john frieda, cd, p2, christina aguilera

Merken

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s